Gutshaus Neese - Rettung !

Gutshaus Neese - Frontansicht - La Louve

Das Gutshaus Neese, ein fast verlorener Schatz

In Mecklenburg-Vorpommern, auf halber Strecke zwischen Hamburg und Berlin, befindet sich das Gutshaus Neese. Einst war das Herrenhaus das Zuhause der Familie von Rodde, heute ist es eine einsturzgefährdete Ruine. Über Jahrzehnte wurde nicht mehr in den Erhalt des unter Denkmalschutz stehenden Gutshauses investiert, es ist dem Verfall preisgegeben. Einzig die Fassade lässt den Glanz längst vergangener Zeiten noch erahnen.

Es ist unglaublich traurig mit ansehen zu müssen, wie ein solch einzigartiges Anwesen, das die Gegend prägte und Teil der Landesgeschichte ist, immer weiter verfällt.

Wäre es nicht an der Zeit, diesen fast verlorenen Schatz endlich wieder ans Tageslicht zu bringen? Ich denke, einen Versuch ist es auf alle Fälle wert.

"Trenne dich nicht von deinen Illusionen. Wenn sie verschwunden sind, wirst du weiter existieren, aber aufgehört haben zu leben."
(Mark Twain)